Direkt zum Inhalt

 

Duales Studium

Duale Studiengänge der ARBAconsult GmbH

Du möchtest etwas bewegen? Wir auch! Bei uns gibt es viele spannende, innovative Projekte, die sich in der Umsetzung oder Planung befinden. Deshalb suchen wir zukünftige Fachkräfte, die uns langfristig bei unseren Entwicklungsprojekten unterstützen. Wir bieten duale Studienplätze in den Bereichen:

  • Wirtschaftsingenieurwesen - Innovations- und Produktmanagement
  • BWL - Digital Business Management

 

Wirtschaftsingenieurwesen - Innovations- und Produktmanagement

Der langfristige Erfolg hängt entscheidend von der Fähigkeit ab, Innovationen hervorzubringen. Unternehmen müssen in der Lage sein, in kurzer Zeit neue Produkte, Verfahren und/oder Dienstleistungen zu entwickeln, in die Märkte einzuführen und damit Gewinn zu erzielen. Dies gelingt nur, wenn das Team neben technischem und kaufmännischem Spezialwissen folgende Voraussetzungen mitbringt:

  • Kenntnis und Berücksichtigung der Kundenanforderungen und -wünsche
  • Überblick über die relevanten Märkte, Wettbewerber und Technologien
  • koordinierte Zusammenarbeit der technischen und kaufmännischen Unternehmensbereiche sowohl bereichsintern als auch bereichsübergreifend.

Wirtschaftsingenieure mit dem Studienschwerpunkt Innovations- und Produktmanagement (IPM) sind genau dafür vorbereitet und können deshalb maßgeblich zum Erfolg eines neuen Produkts (Verfahrens, Dienstleistung) beitragen. Sie arbeiten in einem der interessantesten und wichtigsten Bereiche eines Unternehmens. Das Arbeitsgebiet Innovations- und Produktmanagement eröffnet jungen Ingenieurinnen und Ingenieuren sehr gute Perspektiven, da sie sich in einem dynamischen Unternehmensbereich bewegen, in dem sie Unternehmen und Bedürfnisse der Kunden sehr gut kennenlernen. Auch für eine Fortsetzung der akademischen Karriere bildet dieses Studium eine ausgezeichnete Grundlage.

Das Studium erfolgt im Dualen System in Kooperation mit der DHBW Mosbach und dauert 3 Jahre. Die Semester bestehen aus Theorie- und Praxisphasen.

Ausbildungsschwerpunkte Theorie

Die Theoriephasen finden am Campus in Bad Mergentheim statt und beinhalten betriebswirtschaftliche sowie technische Fächer. Auch ein Auslandssemester ist bei Interesse möglich.

Ausbildungsschwerpunkte Praxis

Die Praxisphasen, mit persönlicher Betreuung, verbringst Du in Würzburg oder Ellwangen, aber auch bei unseren anderen Beteiligungen in Bayern und Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zum dualen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

 

 

BWL - Digital Business Management

Im Rahmen der digitalen Transformation sind die Vernetzung von Akteuren, wie z. B. Unternehmen und Kunden, über alle Wertschöpfungsstufen hinweg und unter Einsatz neuer Technologien wesentliche Bestandteile. Darauf aufbauend erfordert die digitale Transformation Fähigkeiten, die die Gewinnung und den Austausch von Daten sowie deren Analyse und Umwandlung in Informationen beinhalten. Diese Informationen sollen genutzt werden, um Optionen zu berechnen und zu bewerten, auf deren Grundlage Entscheidungen ermöglicht bzw. Aktivitäten initiiert werden.

Die Studienrichtung Digital Business Management greift den enormen Bedeutungszuwachs moderner Informations- und Kommunikationstechnologien als Treiber für Veränderungsprozesse im verarbeitenden Gewerbe („Industrie 4.0“), aber auch im Dienstleistungssektor („Smart Services“) auf. Digitalisierung, Vernetzung und intelligente Prozessgestaltung sind die prägenden Zukunftsthemen in allen Bereichen der Wirtschaft. Die Digitalisierung unserer Welt ändert grundlegend wie wir konsumieren, produzieren und arbeiten: Einkäufe und Bezahlprozesse finden zunehmend online statt, vernetzte Maschinen koordinieren selbstständig Fertigungsprozesse, Service-Roboter kooperieren auf intelligente Weise mit Menschen.

Mit dem Entstehen neuer informatikbasierter Schlüsseltechnologien wie z. B. Cloud-Computing, Blockchain, Augmented bzw. Virtual Reality oder den sogenannten Cyber Physischen Systemen werden bestehende Geschäftsmodelle von Unternehmen vielfach infrage gestellt, ganze Branchen befinden sich derzeit im Umbruch. Diese als digitale Transformation bezeichneten Veränderungsprozesse berühren sowohl strategische als auch operative Entscheidungskalküle in der betriebswirtschaftlichen Theorie und Praxis.

Digitale Transformation fungiert als Leitbegriff für die inhaltliche Ausgestaltung der Studienrichtung Digital Business Managment. Unter digitaler Transformation wird dabei die Neuausrichtung von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen und Geschäftsmodellen an die Bedingungen einer zunehmend digital werdenden Welt verstanden.

Das Studium erfolgt im Dualen System in Kooperation mit der DHBW Mosbach und dauert 3 Jahre. Die Semester bestehen aus Theorie- und Praxisphasen.

Ausbildungsschwerpunkte Theorie

Die Theoriephasen finden am Campus in Bad Mergentheim statt und beinhalten betriebswirtschaftliche Fächer (60%), Fächer zur digitalen Wirtschaft (30%) und IT-bezogene Fächer (10%). Auch ein Auslandssemester ist bei Interesse möglich.

Ausbildungsschwerpunkte Praxis

Die Praxisphasen, mit persönlicher Betreuung, verbringst Du hauptsächlich in Würzburg, aber auch in Ellwangen und bei unseren anderen Beteiligungen in Bayern und Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zum dualen Studiengang BWL - Digital Business Management

 

 

Dein Ansprechpartner

Alexander Röhrs
meine-zukunft@arbaconsult.de
Tel.: +49 931 46558-16

 

 

Quelle: www.mosbach.dhbw.de